Sound of Silence – Duo Reising & Poellmann

Sonnabend, den 23. November 2019, Gemeindehaus Ahlden

Das Duo Reising & Poellmann gab am 23. November ein vielseitiges Konzert mit einem Repertoire aus Folk-Rock und Balladen.

 

Zwei Gitarren und  zweistimmiger Gesang prägen die Musik des Duos. Lothar Reising und Peter Poellmann spielen seit einem halben Jahr zusammen. Die beiden Musiker sind schon längere Zeit in verschiedenen Besetzungen in der Musikszene unterwegs. Es sind die zwei Stimmen, die wunderbar harmonieren und die immer wieder abwechslungsreich in der Interpretation unterschiedlicher Songs zusammenfinden.

 

Nach einigen gemeinsamen musikalischen Aktivitäten in den vorangegangenen Monaten spielten sie nun das erste gemeinsame Konzert. Dabei setzten sie nicht so sehr auf die lauten Töne, weswegen dieses Konzert auch den Arbeitstitel „Sound of Silence“ hatte. Überwiegend waren ruhige und gefühlvolle englische und auch deutschsprachige Musiktitel zu hören, u. a. von Simon & Garfunkel, Townes Van Zandt, Glen Campbell, Amanda McBroom, Jack Savoretti, U2, Leonard Cohen, CCR, Cat Stevens und den Beatles.