Aktuelle Veranstaltungen in Ahlden, Eilte und der Region

Sophie Dorothea - Das Konzert

Barockkonzert des Ensembles "Musica mobile" in der Kirche Ahlden, aus Anlass des Geburtstages der Prinzessin Sophie Dorothea von Ahlden

Sonntag, 15.9.2019, 12:30 Uhr

 

Am 15. September, dem Geburtstag der Prinzessin von Ahlden, möchten wir Ihnen ein Konzert des Ensembles Musica mobile  in der Kirche Ahlden ans Herz legen. Iris Maron, die Leiterin des renommierten Ensembles, dessen Mitglieder derzeit deutschlandweit erfolgreich touren, hatte mit ihrem Trio im letzten Jahr schon auf der Veranstaltung "Sophie Dorothea - Das kleine barocke Fest" begeistert und für ein volles Haus gesorgt. Die Plätze in der Kirche reichten damals nicht für alle Interessierten aus, und auch diesmal ist natürlicherweise die Zahl der Sitzplätze begrenzt.

Daher möchten wir Sie bitten, sich schon frühzeitig einen Platz und eine Eintrittskarte zu reservieren. Im Vorverkauf kostet die Karte 5 Euro (+ 90 Cent VVK-Gebühr) am Konzerttag 7,50 Euro. Dazu können Sie sich gerne bei uns jetzt schon unter der Mailadresse kontakt@bv-ahldeneilte.de auf die Warteliste setzen lassen.

Der offizielle Kartenvorverkauf für das Konzert Un affare fatale beginnt am 20.7. online auf der Webseite "15.9. Sophie Dorothea - Das Konzert / Kartenvorverkauf" (einfach den Link auf die Seite anklicken)

Christian Heim, Gambe/Blockflöte, Iris Maron, Barockvioline und Dennis Götte, Laute/Theorbe werden u.a. Stücke von Nicolaus Adam Strungk, Johann Friedrich Ruhe, Georg Kaspar Schürmann, Georg Philipp Telemann und Heinrich Ignaz Franz Biber spielen. Das genaue Programm wird ab dem 20.7. auf unserer Webseite online gestellt.

Das Konzert beginnt um 12:30 Uhr und wird ca. 75 Minuten dauern. Im Rahmen des Konzerts wird auch Peter Pöllmann aus seinem Buch Sophie Dorothea - Die Prinzessin von Ahlden lesen.



Angebote ohne feste Termine

Ortsführungen Ahlden

mit Antje Oldenburg

Die klassischen Ortsführungen werden während der Sommermonate an festen Terminen angeboten, die rechtzeitig an dieser Stelle und in der regionalen Presse veröffentlicht werden. Gruppenführungen sind ganzjährig nach Vereinbarung buchbar.